Krankengymnastik

Individuelle Übungen zur Unterstützung des Heilungsverlaufs

Die Krankengymnastik ist eine Maßnahme zur Behebung von Bewegungs- und Funktionsstörungen und zum Erzielen von Schmerzfreiheit des Körpers.

Die von Ihrem Arzt verordnete Behandlung beginnt mit einem Aufnahmegespräch mit anschließender Untersuchung zur Lokalisation der Beschwerdeursache.

In der eigentlichen Therapie erarbeiten wir ein individuelles Übungsprogramm zur Unterstützung des Heilungsverlaufs.

Therapiebegleitend können passive Maßnahmen wie zum Beispiel: Moorpackung, Fango, Eis, Elektrotherapie, pneumatische Pulsationstherapie (Schröpfen) , Taping und die Medi-jet Massage den Heilungsverlauf vielfach unterstützen.

Ziel der Physiotherapie:

  • Schmerzlinderung
  • Kräftigung der Muskulatur
  • Gelenkstabilisierung
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Haltungschulung ,Koordinations und Gleichgewichts verbesserung soweit dies der Befund erlaubt.
  • Verbesserung der Ausdauer
  • Prävention

 

Therapiezentrum ASTO-Park Gilching

Wir sind Mitglied bei der Physio Deutschland:
www.zvk-bay.de 

Physio Deutschland - Deutscher Verband für Physiotherapie