Medi Jet Massage

Medi-Jet Massage bedeutet Wasser-Wärme-Massage. Diese Therapieform vereinigt gleich mehrere positive Effekte - nämlich die Wärme des Wassers und die wohltuende Entspannung einer Massage.

Angewendet kann die Medi-Jet Massage nach unseren Beobachtungen und Erfahrungen zur:

  • Verminderung der Muskelspannung  (bei Verspannungen und Schmerzen)
  • Erhöhung des Muskeltonus  (als Vorbereitung auf den Sport)
  • Lokale Durchblutungsförderung und damit auch Anregung des Stoffwechsels
  • Lockerung des Unterhautzellgewebes
  • Venösen und lymphatischen Entstauung
  • Versuch der Linderung von chronischen Schmerzzuständen ( z.B. Arthrose)
  • Lösen von Narbengewebe, soweit dies durch Massagetechniken möglich ist.
  • Wahrscheinlich auch Dämpfung des vegetativen Nervensystems mit günstigen Effekten auf die inneren Organe
  • Steigerung der Effizienz anderer Therapiemaßnahmen
  • Entspannung vor und nach der Therapie

 

Diese apparateunterstützte Methode gehört nicht zu den klassischen manuellen Massagetechniken, hat sich uns aber, ebenso wie das Vibrationstraining in der Praxis sehr bewährt. Die Anwendung ist aus physiotherapeutischer Sicht logisch, auch pathophysiologisch begründet, valide wissenschaftliche Studien stehen aber noch aus.